Unit Tests gegen automatisch bereit gestellte SQL-Datenbanken

Unit-Tests zielen oft auf Projekte ab, die zur Laufzeit Daten aus einem SQL Server oder SQL Azure beziehen. Um die Komplexität möglichst unten zu halten, entscheiden sich viele Entwickler, die Datenbank zu mocken. Ich zeige heute, wie man dies mit zum Testzeitpunkt bereitgestellten und vorgefüllten Datanbanken machen kann.
„Unit Tests gegen automatisch bereit gestellte SQL-Datenbanken“ weiterlesen

ASP.NET Identity over REST – Screencast-Serie auf Youtube-Channel

Ich habe mich das erste Mal dazu entschieden, eine Screencast-Serie auf meinem Youtube-Channel zu veranstalten, ohne hier entsprechende Beiträge zu verfassen. Hier ein kurzes Wrap-Up dazu.
„ASP.NET Identity over REST – Screencast-Serie auf Youtube-Channel“ weiterlesen

Entity Framework in der Praxis (Teil 1)

Ich habe es nun lange genug aufgeschoben, einen Nachfolge-Artikel zum Thema zu verfassen. Hier nun ein paar Gedanken zum praxisnahen Einsatz von Entity Framework 6 inkl. ein paar hoffentlich nützlicher Tips und Tricks.
„Entity Framework in der Praxis (Teil 1)“ weiterlesen

Microsoft.AspNet.Identity in bestehender Anwendung einsetzen Teil 2

Ich hatte bereits einen Beitrag zum diesem Thema gepostet. Dieser bezog sich allerdings noch auf die Prerelease-Version von ASP.NET Identity 2. Jetzt endlich konnte ich das Update dafür fertig machen.

„Microsoft.AspNet.Identity in bestehender Anwendung einsetzen Teil 2“ weiterlesen

Microsoft.AspNet.Identity in bestehender Anwendung einsetzen

Glaubt man tausenden Quellen im Internet, sollte es eigentlich kein Problem sein, die neuen Identity-Features in bestehende Anwendungen zu integrieren. Sieht man aber genauer hin, merkt man, dass der überwiegende Teil der Beiträge sich das Leben ganz leicht macht. Ein wenig Code-First hier und ein wenig Magie hier und scheinbar läuft alles. Gleich vorweg: So einfach ist es nicht! Damit es trotzdem klappt, dieser Artikel.

„Microsoft.AspNet.Identity in bestehender Anwendung einsetzen“ weiterlesen

Kalenderwochen in T-SQL

Da war wieder mal so ein scheinbr billiges Problem, das mir ein wenig Kopfzerbrechen bereitet hat. Die Lösung könnte dem ein oder anderen bei Abfragen im SQL-Server helfen.

„Kalenderwochen in T-SQL“ weiterlesen

SQL 2012 DQS Installations-Fehler bei Named Instance

Bei der Installation der Data Quality Services (DQS) für einen SQL Server 2012 mit einer Named Instance kommt das Tool DQSInstaller aus dem Tritt. codingfreaks zeigt, wie man das Problem lösen kann.

„SQL 2012 DQS Installations-Fehler bei Named Instance“ weiterlesen

SQL Server Object Explorer im VS 2012 gegen „alte Leiden“

Manchmal entdeckt man im VS Dinge, die man dort eigentlich nicht vermutet hätte. Neulich wollte ich eine SQL-Server-Datenbank von einem System auf das andere klonen. Dabei halfen mir die neuen Funktionen im VS 2012 ungemein.

„SQL Server Object Explorer im VS 2012 gegen „alte Leiden““ weiterlesen

SQL Server 2012 wird installiert

Es ist mal wieder Zeit für einen Installations-Post. Was könnte sich dafür besser eignen, als unser neuer SQL Server 2012, den ich heute endlich frisch aufsetzen konnte. Wir besprechen eine Enterprise-Edition, die wir mit vollem Feature-Set in einer Domäne installiert haben.

„SQL Server 2012 wird installiert“ weiterlesen

SQL Server 2012 Launch Tag 2

So, der 2. Tag der Veranstaltung ist auch geschafft und es wird Zeit für ein Resumé. Ein wenig Enthusiasmus ist wie immer dahin, weil heute hauptsächlich die Techniker am Drücker waren.

„SQL Server 2012 Launch Tag 2“ weiterlesen